Golfplatz Rheintal || Tel.: 06202 - 920 94 - 0 || E-Mail: info@golfplatz-rheintal.de

Übungsanlagen

(Neue) Driving Range

Im Juni 2020 wurde die alte Driving (s. Bild oben) geschlossen.
Mittlerweile ist man auf die neue Driving Range umgezogen. Diese liegt gegenüber des
6-Loch Kurzplatzes am Eingang zur Golfanlage.
Sie hat 14 überdachte Abschlagsplätze haben (durchgängige Teeline), wobei der Fokus darauf gerichtet ist, vom Rasen abzuschlagen. Die neue Driving Range ist an ihrer längsten Stelle 240 Meter lang und bietet mit einer Breite von ca. 100 Metern genügend Platz zum Trainieren.

Die Trainer erhalten einen separaten abgetrennten Raum / Bereich, wo sie mit ihren Schülern die Schläge per Video analysieren können (Flight Scope System). Der Raum befindet sich in der Fertigstellung.

 

Putting Grün

Das großzügig angelegte und an einigen Stellen ondulierte Putting Grün liegt ideal Nähe Parkplatz, Geschäftsstelle, Clubhaus und erstem Abschlag. Hier steht dem „Warm-Putten“ vor der Runde also nichts entgegen.
Ein zweites Putting Grün finden Golferinnen und Golfer direkt hinter der neuen Driving Range.

 

 

Chipping Grün / Alte Driving Range

Zwischen den Spielbahnen 6, 7 und 8 liegt das von großen, schattenspendenden Bäumen umgebene Chipping Grün. Hier können Schläge bis zu 80 Metern sowie Bunkerschläge trainiert werden.

Nach der Schließung der alten Driving Range im Juni 2020 wurde mit der Errichtung eines neuen, großen Übungsareals begonnen (Chipping, Pitching, Übungsbunker). Dieses wird einen Teil der Grünfläche der alten Driving Range in Anspruch nehmen und spätestens mit der Golfsaison 2021 in Betrieb genommen.